voss (2005)

ich hab heute meine ersten eigenen sonderdrucke bekommen! 🙂

voss 2005

die aufsatz-version meiner letzten romanistik-hausarbeit zur verarbeitung des tristan-stoffes in „tristan da cunha„.
der abtract erscheint demnächst dann auch auf der homepage der zeitschrift.
ich weiß nur noch nicht, wohin ich mit dem dicken stapel sonderdrucke jetzt soll. die büroregale sind mehr als voll … 🙂

5 Gedanken zu „voss (2005)

  1. mischa

    Hallo, Viola,

    durch meine Suche nach dem Dekadenbuch bin ich auf Deine Seite gestoßen und habe weitergestöbert. Und bin hier gelandet. Falls das Regal immer noch zu voll ist und nicht etwa die Blaue Tonne alles verschlungen hat: Ich hätte auch gern eins 🙂 Porto übernehme ich gern.

    Hoffentlich bemerkst Du diesen Eintrag überhaupt 🙂

  2. Pingback: viola’s blog » de retour / 4 stunden leiden&sterben

  3. Pingback: viola’s blog » 4 stunden leiden&sterben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 1 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.