was schön war | kw 2017.36 & .37

eine nette praktikantin im ULB-fachreferat.

eine problemlose zugfahrt nach dresden.
das erste mal die frauenkirche gesehen. und bewegter gewesen als erwartet.

viele interessante eindrücke und leute auf den open-access-tagen (#oat17) in dresden.

eine, ehm, spannende nach-hause-zugfahrt mit übernachtung im bremer bahnhof. 🙂
(siehe z.b. hier die tweets ab 17 uhr und hier die bis 7:40.)

nach vier tagen außer haus: das eigene bett. 🙂

ein „kulturfreitagnachmittag“ mit einer ausstellung in der stadtbücherei und einer im krameramtshaus.

ein prüddelkram-wochenende mit viel erledigtem.

Ein Gedanke zu „was schön war | kw 2017.36 & .37

  1. Pingback: $jahr=2018; | viola's blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 6 =

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.