was schön war | kw 2021.14

ein freier montag.
ein schafbuch.
die letzten drei folgen von „the queen’s gambit“.
zwei geburtstage in der familie.
im zuge der durch die reihe „damen-gambit“ entstandene schach-welle, die nun auch meine familie erfasst hat, habe ich endlich mal das buch über go, das seit jahren im noch-zu-lesen-regal stand, rausgekramt und mir ein brett und steine besorgt. mal sehen, was daraus wird. 🙂
eine halber-frühjahrsputz-geputzte küche.
ein schönes füller-buch.
ein geputztes badezimmer.
ein zutrauliches eichhörnchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 17 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.