„münster, damals.“ heute: klemensstraße ecke ludgeristraße.

beim stöbern in alten fotoalben tauchte unter anderem dieses foto aus den 1970ern auf:

münster-ludgeristraße, 1970er

die klemensstraße hatte also damals einen richtigen bürgersteig und einen zebrastreifen, und die ludgeristraße sah noch ziemlich, äh, anders aus als heute. 🙂

3 Gedanken zu „„münster, damals.“ heute: klemensstraße ecke ludgeristraße.

  1. neous

    Mein Vater erzählt, dass man früher auch durch die Windhorststraße mit dem Auto fahren konnte, also dort, wo jetzt nur noch Fußgängerzone ist und man ja auch am Bahnhof gar nicht mehr richtig rumkäme mit dem Auto. Sachen gibt’s! 🙂

  2. viola

    yep, daran kann ich mich sogar auch noch erinnern, weil mein papa damals seine praxis da hatte. 🙂

  3. doris

    und horten war damals schon häßlich. ich dachte die hätten das gebäude erst in den 80er jahren so umgebaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun + 14 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.