was schön war | kw 2020.47

ein weiters angebot zum Du.
snoopy-comics.
zweimal pfannkuchen zum abendessen.
mail-kontakt zu kolleg:innen anderer bibliotheken.
eine maske mit WWU-logo.
erstes arbeiten mit joplin. (siehe dazu auch hier.)
eine gelungene online-mitgliederversammlung des ehemaligenvereins meiner schule. auch wenn mit deutlich weniger nicht-vorstands-mitgliedern als erhofft.
ein paar aufgeräumte ecken.
erste eintrudelnde weihnachtsgeschenke.

was schön war | kw 2020.46

licht.
ein vortrag zu einem meiner lieblingsthemen: aufräumen. 🙂
ein angebot zum Du.
wenn man am lächeln auf den videokamerabildern sehen kann, dass ein lustig gemeinter beitrag im chat einer videokonferenz so ankommt wie gedacht.
das rvk-anwendertreffen in regensburg.
netter besuch.
erstes herumspielen mit der notizbuch-software „joplin“ nach einem tipp von philipp zumstein. das könnte eine ablösung für microsoft onenote sein.

tweets | 2020-11-15

tweets | 2020-11-08

tweets | 2020-10-31

was schön war | kw 2020.43

„dienst-masken“ mit open-access-schriftzug.
eine interessante kleine online-tagung in sachen open science.
ein an-unerwarteter-stelle-helfen-können in einer bibliothekarischen frage.
zwei geschenktbekommene packungen choco-crossies.
gelöschte icons vom desktop meines dienstrechners. (benötigt admin-rechte.) #teamaufgeräumterschreibtisch 🙂
zwei neue füller. (einer davon hier zu sehen.)
meine prägepresse, die nach jahren im keller noch tadellos funktioniert.