ein tierchen zum liebhaben

im letzten coppenrath-katalog hatte ich ein kleines interessantaussehendes buch mit einem kleinen tierchen entdeckt und es auf meinen amazon-wunschzettel gesetzt. da ist das christkind vor weihnachten dann noch dran vorbeigekommen und hat es zu heiligabend mitgebracht.
und so bin ich jetzt im stolzen besitz des superniedlichschönen buches „an dich (von früh bis spät, andauernd)“ von lilli l’arronge (aka christine goppel).

ich hab keine ahnung, was für ein tierchen das ist (vielleicht ein wiesel?), aber es ist einfach nur knuddelig. 🙂

auf der homepage der autorin hats zur zeit noch eine kleine weihnachts-animation mit dem tierchen. auch sehr niedlich. 🙂

Ein Gedanke zu „ein tierchen zum liebhaben

  1. Pingback: mein hörnchen | viola's blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn + 6 =

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.